Gefühlsbegegnung.

24 Mrz

„Ich kenne Sie doch.“

„Tatsächlich?“

„Ja, na klar. Sie sind doch die Demütigung. Ich kenne Sie über die Liebe.“

„Ah, jetzt. Natürlich. Ich wusste nicht, wo ich Sie einzuordnen habe.“

„Wieso? Ich bin doch ein klassisches Beispiel für jemanden, der sich immer und immer wieder demütigen lässt.“

„Ach, wenn Sie wüssten, wie viele es von Ihnen gibt.“

„Wirklich? Und ich dachte, ich wäre wenigstens in diesem Bereich etwas Besonderes.“

„Sie? Niemals.“

„Ach. „

„Ich bin eben gut in meinem Job.“

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: